Bernhard Peter
Galerie: Photos schöner alter Wappen Nr. 278
Weißenburg: Römer und Mittelalter

Weißenburg in Bayern (5): Wappen der Familie Preu

Die Familie Preu (Preu zu Weißenburg) war ein ratsfähiges Geschlecht, deren Wappen uns in der Altstadt von Weißenburg sehr häufig begegnet. Sie führen einen geteilten Schild, oben siebenmal von silber auf blau gespalten, unten in Gold ein aus dem Schildrand hervorkommender schwarzer Wolf, rotgezungt und ebenso bewehrt. Helmzier der wie im Schild bez. Wolf wachsend zwischen einem Paar geteilter Büffelhörner, oben mehrfach silbern-blau gespalten, unten gold.

Lorentz Christoph Preu 1784:

Wappen Georg David Preu an der "Goldenen Gans". Das dreigeschossige spätbarocke Haus wurde ab 1792 erbaut. Früher Brauerei und Gaststätte, heute nur noch letzteres.

Wappen Georg David Preu 1785 rechts neben der "Goldenen Gans":

Christian Theodor Preu 1785:

Literatur:
Eugen Schöler, Fränkische Wappen erzählen Geschichte und Geschichten. Verlag Degener 1992.
Eugen Schöler, Historische Familienwappen in Franken, Verlag Degener 3. Aufl. 1999
Aschaffenburger Wappenbuch.
Siebmachers Wappenbuch.

Ellinger Tor - Spitaltor - Altes Rathaus - Karmeliterkirche - Familie Preu - Familie Roth - Weitere Wappen im Stadtbild

Ortsregister Photos von Wappen - Namensregister
Zurück zur Übersicht Heraldik

Home

© Copyright Text, Graphik und Photos: Bernhard Peter 2006
Impressum
Bestandteil von
www.dr-bernhard-peter.de