Bernhard Peter
Galerie: Photos schöner alter Wappen Nr. 896
Darmstadt

Darmstadt: Altes Rathaus

Das Alte Rathaus von Darmstadt entstand gegen Ende des 16. Jh. nach den Plänen von Wurstmann. Es wurde im 2. Weltkrieg vollständig zerstört und später äußerlich rekonstruiert.

Am alten Rathaus sehen wir über einem Türsturz das Stadtwappen von Darmstadt, einen geteilten Schild, oben in Gold ein blau bewehrter und bezungter, aus der Teilungslinie wachsender, roter Löwe, unten in Blau eine silberne Lilie. Der rote Lowe mit blauer Bewehrung in Gold ist eine Erinnerung an die alten Herren der Stadt, die Grafen von Katzenellenbogen. In dieser Form wurde der Stadt Darmstadt das Wappen 1917 von Großherzog Ernst Ludwig verliehen, es hat aber wesentlich ältere Wurzeln und findet sich bereits auf einem Schlußstein des Stadtkirchenturmgewölbes aus dem 15. Jh . Häufig wird das Wappen mit einer auf den Schildrand gesetzten, goldenen und rot ausgeschlagenen großherzoglichen Krone dargestellt.

Darmstadt: Schloß, Südflügel - Schloß, Glockenflügel - Schloß, Nordtor - Statue Ludwig IV - Hessisches Landesmuseum - Altes Rathaus

Ortsregister Photos von Wappen - Namensregister
Zurück zur Übersicht Heraldik

Home

© Copyright Text, Graphik und Photos: Bernhard Peter 2008
Impressum
Bestandteil von
www.dr-bernhard-peter.de