Bernhard Peter
Galerie: Photos schöner alter Wappen Nr. 901
Wernsdorf (Oberfranken)

Schloß Wernsdorf

Schloß Wernsdorf ist eine zweiflügelige schlichte Anlage aus der Renaissance (Anfang des 17. Jh. Umbau unter Fürstbischof Johann Gottfried von Aschhausen), früher war es ein Wasserschloß und fürstbischöfliches Jagdschloß. Die Gräben sind mittlerweile verfüllt. Die 1114 erstmalig erwähnte ehemalige Burg durchlitt mehrere Phasen des Verfalls und des Wiederaufbaus. In nachfürstbischöflicher Zeit verfiel das Schloß, wurde 1896 Eigentum von Andreas Eisfelder, der es wieder bewohnbar machte. Nach 1945 setzte erneut Verfall ein. 1993 wurde das Schloß übernommen vom Verein "Akademie für alte Musik, Kultur- und Geistesgeschichte Europas". Auf Schloß Wernsdorf finden beispielsweise Veranstaltungen der Capella Antiqua Bambergensis statt, die musikalische Reisen ins Mittelalter und in die Renaissance anbieten. Im Park wurde ein Pavillon für den Musikinstrumentenbau neu errichtet, und es werden Workshops und Kurse zum Musikinstrumentenbau veranstaltet.

Das Wappen über dem Tor ist das des Bamberger Fürstbischofs Johann Gottfried I. von Aschhausen (1609-1622) und stammt aus der Zeit des Umbaus. Es zeigt die frühe Form seines Wappens, als er Bischof von Bamberg war, aber noch nicht von Würzburg zusätzlich. Daher ist das in Frage kommende Zeitfenster 1609-1617. Der Schild ist geviert:

Das Oberwappen besteht aus der Bamberger Kaiserkrone; Krummstab und Vortragekreuz werden von zwei den Schild haltenden Putten getragen.

Phototip: Nachmittagslicht. Da das Gebäude recht weit vom Tor entfernt steht, empfiehlt sich für das Wappen eine äußerst lange Brennweite.

Literatur, Links und Quellen:
Siebmachers Wappenbücher, insbesondere Band Bistümer
Anton P. Rahrbach, Reichsritter in Mainfranken. Zu Wappen und Geschichte fränkischer Adelsfamilien. Bauer & Raspe Verlag - Die Siebmacherschen Wappenbücher, die Familienwappen deutscher Landschaften und Regionen, Band 2, 2003, ISBN 3-87947-113-4
Schlösser und Burgen in Oberfranken, von Ruth Bach-Damaskinos, Peter Borowitz. Hofmann Verlag Nürnberg, ISBN 3-87191-212-3, S. 125
http://www.schloss-wernsdorf.de/
Informationstafel am Schloß
http://capella-antiqua.de/kultourpfad-wernsdorf.pdf

Die Entwicklung der Wappen der Fürstbischöfe von Bamberg - Teil (1) - Teil (2) - Teil (3) - Teil (4)
Der Bamberger Löwe

Ortsregister Photos von Wappen - Namensregister
Zurück zur Übersicht Heraldik

Home

© Copyright / Urheberrecht an Text, Graphik und Photos: Bernhard Peter 2008, 2009
Impressum
Bestandteil von
www.dr-bernhard-peter.de und www.heraldik-leitfaden.de