Bernhard Peter
Die Wappen der Familie Matuschka

1. Stammwappen der Matuschka von Topolczan:
Das Stammwappen dieses aus Böhmen stammenden Adelsgeschlechtes zeigt in Rot einen vorwärts gekehrten silbern geharnischten Mann mit gezücktem Schwert in der Rechten, die Linke in die Hüfte gestemmt, 4 silberne Straußenfedern auf dem Helm. Helmzier drei durch einen grünen Kranz zusammengehaltene rot-silbern-rot tingierte Straußenfedern. Helmdecken rot-silbern.

2. Freiherrliches Wappen
böhmischer Freiherrenstand, Freiherrendiplom von 1715: Geviert:

Drei Helme:

3. Gräfliches Wappen
preußischer Grafenstand 10.9.1747: Geviert mit Herzschild

4 Helme:

4. Wappen als Grafen von Matuschka-Greiffenclau:
Der Schild ist einmal geteilt und dreimal gespalten mit Herzschild. Diese Form liegt hier an Schloß Vollrads vor.

Fünf Helme:

Abb.: Wappen über dem Haupteingang zum Herrenhaus von Schloß Vollrads im Rheingau bei Oestrich-Winkel.

Bei diesem Allianzwappen handelt es sich auf der heraldisch rechten Seite um das von Guido Graf von Matuschka-Greiffenclau, Sohn von Hugo Graf von Matuschka, der die letzte Greiffenclau-Erbin Sophia geheiratet hatte, und auf der heraldisch linken Seite um das seiner Frau Klara Maria Hubertina Freiin von Oppenheim-Ramersdorf (geb. 17.3.1870 in Köln). Sophia Reichsfreiin von Greiffenclau, geb. am 21.11.1824 in Prag, gest. am 3.2.1909 in Wiesbaden, war die Tochter von Aloys Philipp Carl Freiherr Greiffenclau von Vollrads (11.9.1778-23.10.1825) und Elisabeth von Nostitz-Rieneck (17.2.1799-22.9.1884). Sie heiratete am 22.4.1846 in Hirschberg Graf Hugo Julius Franz Gustav Arthur von Matuschka Freiherr von Greiffenclau zu Vollrads (geb. 12.2.1822 in Kupferberg, gest. am 12.2.1898 in Wiesbaden). Ihr hier mit seinem Wappen verewigter Sohn hieß mit vollem Namen Rudolf Matthias Gustav Julius Maria Guido von Matuschka Graf von Greiffenclau zu Vollrads, wurde am 7.5.1847 in Hirschberg, Schlesien geboren und verstarb am 11.9.1924 zu Schloß Vollrads.

Ausschnittsvergrößerung

moderne Darstellung als Firmenzeichen des Weingutes Schloß Vollrads auf einem Sonnenschirm

Literatur:
Siebmachers Wappenbücher
Weingut Schloß Vollrads:
http://www.schlossvollrads.com/

Weitere Monographien - Zurück zur Übersicht Heraldik

Home

© Copyright / Urheberrecht an Text, Graphik und Photos: Bernhard Peter 2007, 2014
Impressum
Bestandteil von
www.dr-bernhard-peter.de